Beinbeutel

Praktische Urin Beinbeutel für Unterwegs

Urinbeinbeutel werden bei einer ableitenden Inkontinenz benötigt. Es handelt sich hierbei um spezielle Urinauffangbeutel, die beispielsweise bei einem operativen Eingriff wie bei der Entfernung von Nierensteinen eingesetzt werden. Durch den Urinauffangbeutel können Ärzte oder das Pflegepersonal jederzeit die abgegebene Urinmenge kontrollieren können. Mithilfe des Beutels ist es aber auch möglich, dass Urin für einen Laborbefund gesammelt wird. Bein- und Bettbeutel werden von vielen Herstellern auf den Markt gebracht, um die Lebensqualität und Mobilität bei einer Inkontinenz zu verbessern.

Beinbeutel Tasche
Preis: 26,45 € (26,45 € / stück)

BEINBEUTEL Halterung Oberschenk.klein 1 St
Preis: 24,66 € (24,66 € / stück)

Spezielle Urinbeutelhalter kaufen

Bei bettlägerigen Patienten reicht die Nutzung von Bettbeuteln aus. Wenn der Urinbeutel aber mobil genutzt werden soll, wird ein Urinbeutelhalter benötigt. Oftmals handelt es sich hierbei um eine Halterung aus Edelstahl oder Kunststoff. Viele Halterungen können flexibel für Bettbeutel oder Urin-Beinbeutel verwendet werden. Sie sind optimal dafür geeignet, um am Bett gehangen zu werden. Somit wirken die Beinbeutel nicht störend. Klassische Bettbeutel werden mit einem Katheter ausgestattet, der direkt in die Harnröhre eingeführt wird. Mit einem Bettbeutelhalter werden die Beutel direkt am Bett befestigt.

Urinbeutel online kaufen

Urinbeutelhalter und Urinbeutel können bequem online bestellt werden. Je nach Bedarf kann ein Urin Beinbeutel waschbar und in den unterschiedlichsten Größen gekauft werden. Eine Online-Bestellung nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und erspart das lästige Suchen. Viele Modelle werden günstig für Krankenhäuser oder dem privaten Gebrauch angeboten. Urinbeinbeutel werden nicht nur von Patienten benötigt, die gerade eine OP hinter sich hatten, sondern auch im Rahmen einer ableitenden Inkontinenz. Besonders bei Rollstuhlfahrern ist für die Befestigung des Urinbeutels eine Beinbeutel-Halterung ratsam. Die Schlauchlänge muss aufgrund der sitzenden Position im Bereich des Oberschenkels etwas kürzer sein. Ansonsten könnte der Sitzkomfort stark eingeschränkt werden oder der Verbindungsschlauch oder Katheder wird zu stark geknickt.

Worauf muss bei einem Urinbeinbeutel besonders geachtet werden?

Die Hygiene spielt bei derartigen Hilfsmitteln natürlich eine große Rolle. Alle Elemente eines Urinbeinbeutels müssen steril sein. Bei vielen Modellen handelt es sich um ein geschlossenes System. Durch einen rückwärtsgestuften Konnektor wird beim Verbinden des Katheters nicht so viel Kraft benötigt. Hochwertige Beutel bieten den Vorteil, dass sie Entnahme von Urin mithilfe einer Nadel ermöglichen. Zum Abklemmen des Schlauches während einer Urinprobe steht eine Schiebeklemme zur Verfügung. Hochwertige Beutel sind mit einer Rückflusssperre ausgestattet. Der Urin wird tröpfchenweise in den Beutel geleitet. Da der Rückfluss des Urins verhindert wird, wird auch das Infektionsrisiko für den Patienten minimiert. Ein stabiler und flexibler Anschlussschlauch mit Lakenklemme sorgt für einen sicheren Urinabfluss.