Urinflasche für Unterwegs sind sehr praktisch

Urinflasche für unterwegs

Die Urinflasche ist längst nicht nur ein Hilfsmittel für bettlägerige Patienten, sondern gewinnt als WC für unterwegs eine immer größere Bedeutung. Denn mit dem Urinal für unterwegs können Frauen sowie Männer den Urindruck überall loswerden – selbst wenn keine Toilette in der Nähe ist. Das Taschen WC ist sehr klein und kann dadurch platzsparend in jeder Tasche verstaut werden. Dadurch werden ansonsten schnell unangenehme Situationen vermieden – mit dem Urinal für unterwegs muss kein Blasendruck mehr eingehalten werden. Egal wo man ist – das WC für unterwegs verschafft einem im Handumdrehen die nötige Erleichterung.



Das Frauen Urinal zum Mitnehmen

Gerade Frauen haben in Wald und Wiese häufig ein Problem, wenn kein stilles Örtchen zu finden ist. Im Vergleich zum Taschen WC Männer besitzt das Frauen Urinal eine deutlich größere Öffnung, die den gesamten Intimbereich der Damen abdeckt. Dadurch lässt sich die Blase sicher und sauber entleeren – das Urinal Kunststoff bietet eine äußerst angenehme Handhabung. Mit dieser optimalen Lösung kann sich die Frau von Welt einfach einen blickgeschützten Bereich suchen und sich dann ganz diskret erleichtern.

Das Taschen WC für Männer

Viele Männer haben kein Problem damit, ihrem Pipidrang in der freien Natur nachzugeben. Doch auch ein Mann kommt zwischendurch in eine Situation, in der er nicht einfach urinieren kann. Da ist zum Beispiel der Stau zu nennen, bei welchem man mit einer längeren Wartezeit rechnen muss. Wer nun ein Taschen WC Männer dabei hat, kann sich bei einem aufkommenden Blasendruck schnell Abhilfe verschaffen und sich dann in aller Ruhe wieder auf den Verkehr konzentrieren.

Verschiedene Varianten vom WC für unterwegs

Das WC für unterwegs kann man in ganz unterschiedlichen Ausführungen kaufen. Generell wird auch von ableitenden Inkontinenzsystemen gesprochen, da der Urin lediglich beim Austreten der Harnröhre aufgefangen und nicht wie bei einem Katheder aus der Blase abgeleitet wird. Neben dem eigentlichen Urinal kann man auch gleich das passende Urinal Zubehör kaufen, welches im Set häufig günstiger zu bekommen ist.

Das Urinal Kunststoff

Das WC für unterwegs gibt es einmal als Plastik Urinal, welches aus festem Kunststoff besteht und daher mehrfach verwendet werden kann. Nach der Nutzung sollte das Urinal Kunststoff gründlich gereinigt werden, damit einer weiteren hygienisch einwandfreien Verwendung nichts im Weg steht. Ebenso sollte man bei dieser Variante darauf achten, dass es sich um ein Urinal Set mit Deckel handelt. Hierdurch wird ein Auslaufen des Urins verhindert und das WC für unterwegs kann nach der Verwendung überall gelagert werden.

Das Kondom Urinal

Im Gegensatz zum Urinal Kunststoff kann man auch ein Kondom Urinal kaufen. Bei diesem handelt es sich um ein Einmalsystem – das Urinal wird daher nach der Verwendung entsorgt. Es handelt sich um ein Taschen WC für Männer und wird wie ein Kondom auf das Glied aufgesetzt. Der Urin fließt dann durch den dazugehörigen Schlauch in einen Sammelbeutel, welcher häufig mit einem gelbildenden Mittel ausgestattet ist. Es eignet sich daher optimal als WC für unterwegs, da der nun gelartige Urin nicht mehr nach draußen fließen kann und zudem auch kein Geruch mehr entsteht. Die Verwendung ist zudem sehr angenehm, da der vordere Bereich aus Silikon oder Latex besteht. Wenn man ein Kondom Urinal kaufen möchte, dann bieten sich hierfür die günstigeren Großverpackungen an.